Senior Spezialist:in Nachhaltigkeitsmanagement/EU-Taxonomie - #9488286

ÖBB-Holding AG


Datum: vor 2 Tagen
Stadt: Wien, Wien
Vertragstyp: Vollzeit
ÖBB-Holding AG

Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns.

Werden auch Sie Teil des #Team ÖBB.

Damit alle Züge des Personen- und Güterverkehrs auch morgen sicher und pünktlich ankommen. Wir, das sind rund 6.500 Möglichmacher:innen der ÖBB-Produktion GmbH.

Job mit Sinn: Jetzt bewerben!

Ihr Job


  • Sie sind die/der kompetente:r Ansprechparter:in für Fragestellungen zum Thema EU-Taxonomie und Corporate Sustainablity Reporting Directive (CSRD) und entwickeln dazu in enger Abstimmung mit den Fachbereichen und der ÖBB-Holding AG einen Prozess in der ÖBB-Produktion GmbH.
  • Sie bereiten verantwortungsvoll Entscheidungs- und Informationsunterlagen für die Geschäftsführung und die Fachbereiche vor.
  • Sie pflegen intensiven Austausch mit verschiedenen Stakeholdern innerhalb und außerhalb des Unternehmens (z.B.: Wirtschaftsprüfer:innen).
  • Sie unterstützen bei der Entwicklung von Nachhaltigkeitskonzepten.
  • Sie betreuen und kalibrieren ein Energieprognose-Tool zur Vorhersage des Traktionsstrombedarfes der ÖBB-Produktion GmbH.
  • Sie verantworten die fachliche Weiterentwicklung der Prognose-Software und unterstützen den Fachbereich Energiemanagement im Strom-, Planungs- und Abrechnungsprozess.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes (FH-) Studium der Wirtschaftschaftswissenschaften, Naturwisssenschaften oder Ingenieurswissenschaften.
  • Sie bringen sehr gute Fachkenntnisse und eine mehrjährigen Berufserfahrung im Bereich Nachhaltigkeit und/oder Controlling mit.
  • Sie haben die Entwicklungen im Zusammenhang des „EU Green Deals“ verfolgt und kennen dessen Ziele und nachgelagerten Regularien.
  • Sie sind eine überzeugende Persönlichkeit mit Leidenschaft für Nachhaltigkeit, Zahlen und komplexe Aufgaben.
  • Sie zählen sehr gute analytische Fähigkeiten, ausgeprägte Teammentalität sowie eine strukturierte, proaktive und sehr selbstständige Arbeitsweise zu Ihren Eigenschaften.
  • Ein sicherer Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen und sehr gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.
  • Sie suchen eine sinnstiftende Aufgabe in einem Unternehmen, welches für die nachhaltige Entwicklung des Landes eine tragende Rolle spielt und können daraus Ihre tägliche Motivation ziehen.

Unser Angebot

  • Wir bieten einen nachhaltigen und sicheren Arbeitsplatz mit spannenden Aufgaben sowie die Chance, Ihren persönlichen Beitrag zur klima- und umweltfreundlichen Mobilität zu leisten.
  • Ausbildung und Förderung unserer Mitarbeiter:innen ist uns wichtig, wir bieten umfangreiche Möglichkeiten zur Weiterentwicklung.
  • Zahlreiche Benefits (besondere Konditionen bei Bahnreisen & in unseren Reisebüros, Ferienhäuser und Appartements in beliebten heimischen Urlaubsregionen, hausinternes Car-Sharing, usw).
  • Die Gesundheit unserer Mitarbeiter:innen liegt uns am Herzen, daher bieten wir vielfältige Angebote im ÖBB Gesundheitsmanagement.
  • Wir bieten Ihnen einen modernen Arbeitsplatz im Sinne des New Ways of Working mit exzellenter öffentlicher Anbindung.
  • Es erwartet Sie ein engagiertes Team und ein anspruchsvoller, abwechslungsreicher und verantwortungsvoller Aufgabenbereich.
  • Für die Funktion „QSU-Manager:in“ ist ein Mindestentgelt von € 47.053,58 brutto/Jahr vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich.


Ihre Bewerbung

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Online Bewerbung mit Lebenslauf, Motivationsschreiben und Nachweise über die geforderten Qualifikationen. Als interne:r Bewerber:in fügen Sie idealerweise bitte auch Ihren SAP-Auszug hinzu.

Frauen sind ein unverzichtbarer Teil unseres Erfolges und unserer Unternehmenskultur. Deshalb begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen, die bei gleicher Qualifikation – unter Berücksichtigung der relevanten Rahmenumstände aller Bewerbungen – bevorzugt aufgenommen werden.

Wir weisen darauf hin, dass im Zuge der Aufnahme die Beibringung einer Strafregisterbescheinigung erforderlich ist.

Ansprechpartner:innen

Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Patricia Sandru, +4366488332071.
Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung.

Wie bewerbe ich mich?

Um sich für diesen Job zu bewerben, müssen Sie auf unserer Website autorisieren. Wenn Sie noch kein Konto haben, registrieren Sie sich bitte.

Ähnliche Jobs

Mitarbeiter Kundenservice (w/m/d).

Helvetia Versicherungen AG, Wien, Wien
vor 2 Stunden
Was in vielen anderen Unternehmen nur leere Versprechen sind, ist bei uns oberste Regel: &Los. Es steht für das Vertrauen, das wir in unsere Mitarbeitenden und deren Fähigkeiten setzen. Denn wir sind überzeugt, dass ein gemeinsamer Erfolg nur möglich ist,...
Helvetia Versicherungen AG

Rechtsanwalt und/oder Rechtsanwaltsanwärter (all genders) für Bankrecht und Finanzierung, Insolvenzrecht

KPMG-Austria, Wien, Wien
vor 2 Stunden
Zu den Benefits Zu den Kontakten Präzision oder Vision? Bei KPMG Law (Buchberger Ettmayer Rechtsanwälte GmbH) ist beides möglich. Wir bieten wir als junge und stark wachsende Rechtsanwaltskanzlei mit Schwerpunkt auf Wirtschaftsrecht hervorragende Karrierechancen, ein freundliches Team und interessante Aufgaben....
KPMG-Austria

Buchhaltung & Controlling Assistenz (w/m/x)

Summer Splash GmbH, Wien, Wien
vor 3 Stunden
Die My Group sucht Unterstützung im Bereich Buchhaltung und Controlling (20h/Teilzeit)! Wir sind eine Unternehmensgruppe die aus mehreren Firmen und Tätigkeitsfeldern und einem jungen motivierten Team mit viel Elan, und StartUp-Flair besteht! Unsere Schwerpunkte liegen zB. bei Live Marketing, Konzeption...
Summer Splash GmbH