Universitätsassistent*in im Bereich Bildhauerei - transmedialer Raum - #8977348

Kunstuniversität Linz


Datum: 23.11.2022
Vertragstyp: Vollzeit
Kunstuniversität Linz

Die Kunstuniversität Linz ist mit 1.400 Studierenden aus 60 Ländern eine international agierende Universität mit modernster Rauminfrastruktur im Zentrum der Stadt. Sie agiert im dynamischen Spannungsfeld von freier, künstlerischer und angewandter, wirtschaftsorientierter Gestaltung sowie Forschung. Dabei stehen Interaktivität, Digitalisierung, Nachhaltigkeit sowie interdisziplinäres, praxisorientiertes Arbeiten im Mittelpunkt. Das Studienangebot umfasst 12 Bachelorstudien, 14 Masterstudien, 1 Diplomstudium sowie PhD-Programm, welche an den vier Instituten Bildende Kunst und Kulturwissenschaften, Kunst und Bildung (Lehramtsfächer), Medien sowie Raum und Design angeboten werden.

An der Universität für künstlerische und industrielle Gestaltung Linz gelangt am Institut für Bildende Kunst und Kulturwissenschaften,in der Abteilung Bildhauerei - transmedialer Raum ab 1. März 2023 für die Dauer von drei Jahren die Stelle einer/eines Universitätsassisten*in im Beschäftigungsausmaß von 50% (20 Wochenstunden) zur Besetzung.
Die Kunstuniversität Linz zahlt gem. §49 KV für Universitätsassistent*innen ein monatliches Mindestentgelt von 1.529,30 € brutto – 14x jährlich.

Gesucht wird ein*e Bildende*r Künstler*in und /oder Architekt*in mit Erfahrung im Bereich Skulptur im erweiterten Feld.

Tätigkeitsbereich

  • Betreuung von Studierenden im Bereich Projektrealisierung
  • Einblicke geben in die bildende Kunst
  • Mitarbeit in der Entwicklung, Koordination und Organisation des Studienbetriebs, sowie bei der Vorbereitung von Jahresschwerpunkten, Ausstellungen, Vorträgen, Exkursionen in Abstimmung mit der Leitung der Studienrichtung
  • Dokumentation der Lehre in Publikationen und auf der Website
  • Selbstverantwortliche künstlerische Lehre
  • Selbständige künstlerische Tätigkeiten bzw. Forschungstätigkeiten
  • Vorbereiten und Formulieren von Einreichungen
  • Mitarbeit bei Organisations- und Verwaltungsaufgaben (Studienadministration, Verwaltungsgremien)

Erforderlich sind

  • Abgeschlossenes Universitäts- oder Hochschulstudium (Master/Diplom) im Bereich der Bildenden Kunst
  • Gute Kenntnisse der zeitgenössischen bildenden Kunst, des Films und der Literatur
  • Eigenständiges Arbeiten und eigene Ideen
  • Gängige Computerkenntnisse
  • Kommunikationsfreude und Teamfähigkeit
  • Fremdsprachenkenntnisse, insbesondere Englisch
  • Organisatorische Fähigkeiten
  • Gender- und Diversitätskompetenz


Die Kunstuniversität bietet

  • Flache Hierarchien, kollegiale Arbeitsatmosphäre und Unterstützung der akademischen Weiterentwicklung
  • Vielfältige Vernetzungsmöglichkeiten mit Kolleg*innen aus Gestaltung, Kunst und Wissenschaft
  • Abwechslungsreiches Aufgabengebiet und Handlungsspielraum bei der Erfüllung von Aufgaben
  • Interdisziplinäre und internationale Zusammenarbeit
  • Möglichkeiten der Verknüpfung theoretischer und künstlerischer Arbeitsweisen
  • Internes Weiterbildungsangebot und Zuschuss bei externen Weiterbildungen
  • Betreuungsangebot (stundenweise) für Kinder von 15 Monaten bis 3 Jahren
  • Hausinterne Cafeteria
  • Zentrale Lage und sehr gute öffentliche Erreichbarkeit

Die Kunstuniversität Linz betreibt eine antidiskriminatorische Anstellungspolitik und legt Wert auf Chancengleichheit und Diversität. Sie strebt eine Erhöhung des Frauenanteils beim wissenschaftlichen, künstlerischen und allgemeinen Universitätspersonal, insbesondere in Leitungsfunktionen an und ersucht daher qualifizierte Frauen ausdrücklich um Bewerbung. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen bevorzugt aufgenommen. Bewerbungen von Menschen mit Migrationserfahrung und/oder -hintergrund und Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind ausdrücklich erwünscht.

Die Bewerber*innen haben keinen Anspruch auf Abgeltung aufgelaufener Reise- und Aufenthaltskosten, die aus Anlass des Aufnahmeverfahrens entstanden sind.

Zu den Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Abschlusszeugnis des Studiums, Dokumentation eigener Arbeiten und Projekte) ist ein kurzer Projektvorschlag (max. 1 Seite) zu Inhalt und Zielsetzung des Lehrbereichs bzw. eigener Lehrveranstaltungen erwünscht. Die schriftlichen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis spätestens 14. Dezember 2022 als pdf-Dokument an [email protected]

Mag.a Brigitte Hütter, MSc
Rektorin

Wie bewerbe ich mich?

Um sich für diesen Job zu bewerben, müssen Sie auf unserer Website autorisieren. Wenn Sie noch kein Konto haben, registrieren Sie sich bitte.

Ähnliche Jobs

Nachhilfelehrer*in für Lehrlinge (Mathematik)

JOHANNES KEPLER UNIVERSITÄT, Linz, Oberösterreich
27.11.2022
26.11.2022 Kategorie: Nachhilfe Bezahlung: 12 Fähigkeiten: ausgezeichnete Kenntnisse in Mathematik, mindestens Maturaniveau, geduldig, Freunde an der Wissensvermittlung Ort: Linz Stadt Kontaktperson: Lisa E-Mail Adresse: [email protected] Du bist auf der Suche nach einem sinnvollen und abwechslungsreichen Nebenjob? Du arbeitest oder würdest...
JOHANNES KEPLER UNIVERSITÄT

Modeberater/in

Fussl Modestraße, Linz, Oberösterreich
26.11.2022
Wochenstunden: 7,5 Dienstort: Linz - Industriezeile Industriezeile 76 4020 Linz Ihre Aufgaben: - kompetente Kundenberatung in Stil- und Modefragen Abwicklung Kassentätigkeit & Kundenservice Sortimentspflege Visual Merchandising Ihr Profil: Berufserfahrung bzw. abgeschlossene Ausbildung im Einzelhandel oder in einem vergleichbaren Umfeld von...
Fussl Modestraße

Pflegeassistenz*/Pflegefachassistenz*, Akutgeriatrie/ Remobilisation 6F (25-40h/Woche)

Ordensklinikum Linz, Linz, Oberösterreich
26.11.2022
Linz Krankenpflege, Altenpflege, Therapie Voll/Teilzeit Unser Auftrag Das Ordensklinikum Linz gehört mit seinen spitzenmedizinischen Schwerpunkten zu den führenden Spitälern des Landes. Neben medizinischer Kompetenz zeichnet uns der Umgang miteinander und mit den Patient*innen aus. Dieser ist geprägt von Wertschätzung, Herzlichkeit...
Ordensklinikum Linz